Unsere Philosophie


Hochwertige Nahrung für das eigene Tier, das ist fast jedem Tierhalter wichtig. Aber gehört da nicht noch mehr zu?

Jeder von uns übernimmt liebevolle Verantwortung für die eigenen Tiere, doch ist es nicht ein Leichtes, auch etwas Fürsorge für unsere Umwelt zu übernehmen?

Schließlich stammt das Futter unserer Lieblinge aus der Natur, daher sollten wir behutsam mit ihr umgehen.

An dieser Stelle ist es uns vom Heushop wichtig, ebenfalls Fürsorge für unsere Natur und in Bereichen außerhalb des eigenen Haushalts zu übernehmen.

 

Mit der Bestellung unserer Produkte erhältst Du von uns das Versprechen, eine Lieferung mit dem kompletten Verzicht auf Plastik zu erhalten.

Egal ob Versandmaterialien (Klebeband, Etiketten usw.) oder Verpackungen - wir bieten Dir Materialien die plastikfrei, umweltfreundlich und nachhaltig sind.

 

 

Das macht unseren Shop so besonders und im Bereich der Tiernahrung einzigartig!

 

Ab jetzt gibt es keine Ausreden mehr, denn wir zeigen, dass es möglich ist einen Shop ohne Plastik führen zu können. 

So kannst Du mit dem Kauf in unserem Shop einen Teil dazu beitragen, dass unser Planet Erde schonender als bisher bewirtschaftet wird und unsere Natur gesund und intakt erhalten bleibt.

 

Mit der Natur zu arbeiten, anstatt gegen sie - das haben wir zu unserer Mission gemacht.

 


Uns vom Heushop ist es wichtig, Deinen Tieren qualitativ hochwertiges Futter anzubieten, welches den natürlichen Bedürfnissen entsprechend angepasst ist.

Zudem steht für uns die Ganzheitlichkeit und der bewusste Umgang mit unserer Natur und den Ressourcen, die uns die Erde zur Verfügung stellt, im Vordergrund. Denn eine gesunde Erde ist die Voraussetzung für hochwertiges Futter und ein gesundes Leben von Mensch und Tier.

 

Warum wir  zu 100% auf Plastik verzichten

Plastik ist ein Material, welches sehr langlebig ist und somit viel Müll erzeugt. Wir sehen beispielsweise anhand unserer Weltmeere, dass viel zu viel Kunststoff in die Natur gelangt. Es verschmutzt die Natur, Tiere fressen dies, verletzen sich daran und können an den Folgen sterben. Wir vom Heushop setzen uns dafür ein, dass der Plastikanteil, der in die Welt gelangt, reduziert wird und leben vor, dass auch Onlineshops einen eigenen Teil dazu beitragen können.

 

Was bedeutet Nachhaltigkeit für uns?

Nachhaltigkeit bedeutet für uns, auf allen Ebenen verantwortungsvoll mit den Ressourcen unserer Erde umzugehen. Das fängt bei der Produktion des Futters an, betrifft die Verpackungsmaterialien und geht hin bis zur grundsätzlichen Vermeidung von Müll.

Es stellt für uns ebenfalls den bewussten und ausgewählten Umgang mit neuartigen Verpackungs- & Materialalternativen dar, da für uns viele der sogenannten "nachhaltigen Materialien" gar nicht so nachhaltig sind, wie sie auf den ersten Blick zu sein scheinen.

 

Warum wir auf den Gebrauch von standardmäßigen Papier- Pappverpackungen verzichten

Für uns geht der Begriff "Nachhaltigkeit" noch ein Stück weiter. Denn zusätzlich zu dem Verzicht auf Plastik, versuchen wir möglichst Materialien zu verwenden, die aus schnellwachsenen Rohstoffen bestehen. Uns reicht es nicht, als Alternative zu Plastikverpackungen Pappverpackungen zu verwenden, wofür Bäume abgeholzt werden müssen. Denn Wälder werden auf unserer Erde derzeit zu intensiv abgeholzt, sodass unsere Verpackungen die Holzrodung nicht unterstützen sollen.

So wirst Du bei Deiner Bestellung in unserem Heushop überwiegend Verpackungen und Materialien erhalten, die aus anderen und noch nachhaltigeren Alternativen bestehen,  als  die bisher bekannten "Baum/ Holz-Materialien".

 

 

Woraus bestehen dann unsere Verpackungen?

Unsere Verpackungen (Tüten, Kartons, Klebebänder, Etiketten) bestehen aus verschiedenen natürlichen Komponenten, sind 100% plastikfrei und zum großen Teil sogar kompostierbar (industriell- und zum Teil sogar Home-kompostierbar!!). Diese beinhalten zu großen Teilen Abfälle aus landwirtschaftlichen Produktionen, die sonst verbrannt werden würden. Aber auch Produkte aus Grasfasern setzen wir insbesondere im Kartonagenbereich ein.

Die Kartons, in der unsere Ware versendet wird, bestehen aus einem Graspapier, welches zu 40% aus Gras und 60% aus Altpapier hergestellt wird.

 

Die Verpackungsindustrie steckt hier allerdings noch in den Kinderschuhen. Das bedeutet, dass noch nicht jede der bei uns erhältlichen Verpackungsgrößen in diesem Material erhältlich ist. Zu Beginn werden wir einen kleinen Teil der Verpackungsgrößen noch in Papiertüten versenden. Hier bemühen wir uns, schnellstmöglich auch auf die komplett nachhaltigen und kompostierbaren Verpackungen umsteigen zu können.

 

Wie kann ich die Verpackungen und Kartons entsorgen?
Unsere baumfreien Kartons, in der wir Dir unsere Produkte zusenden, kannst Du wie die normalen & standardmäßigen Pappkartons zum Altpapier bringen.

 

Die Tüten, in denen wir Dir das jeweilige Futter und Heu zusenden, kannst Du mit Etikett im Altpapier entsorgen.  Nur die Beutel mit der Cellulosefolie im Inneren gehören in den Restmüll.

 

Die mit dem Häschenaufkleber gekennzeichneten Verpackungen kannst Du sogar in die grüne Tonne bringen!!! Da die Tüten und Etiketten industriell kompostierbar sind, können sie hier wieder zersetzt werden, ohne jeglichen Müll zu hinterlassen.

 

 

Was bedeutet kompostierbar in diesem Zusammenhang und wie erkenne ich die kompostierbaren Verpackungen?
Ein Großteil unserer Verpackungen (und all unsere Etiketten & Heushop- Aufkleber) sind industriell kompostierbar. Das bedeutet, dass sie sich gemäß der Norm EN 13432 in einer Industriekompostieranlage unter den vorherrschenden Temperatuten von ca. 60 Grad und mit Druck innerhalb von ca. 12 Wochen zersetzten. Aus dem Grund kannst Du die mit einem runden Häschen-Aufkleber gekennzeichneten Verpackungen auch in der Biotonne/ grünen Tonne entsorgen.